§ 1 Allgemeines
Pantyhoseheaven.net verkauft Bekleidungswaren an Kunden. Soweit nicht diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen etwas anderes enthalten, gelten für den Vertrag die gesetzlichen Bestimmungen.
 
§ 2 Bestellungen
Auf unserer Website informieren wir Sie über die Konditionen und Merkmale der Waren. Die Darstellung der Waren stelle kein Vertragsangebot dar, sondern ist eine unverbindliche Aufforderung an Sie, bei uns Waren zu bestellen. Mit Ihrer Bestellung erklären Sie Ihr Vertragsangebot zum Anschluss eines Kaufvertrages. Wir werden den Zugang Ihrer Bestellung unverzüglich bestätigen. Die Zugangsbestätigung stellt die Annahme Ihres Angebotes dar.
 
§ 4 Zahlungsbedingungen, Eigentumsvorbehalt
Tightshop.net liefert grundsätzlich nur gegen Vorkasse. Unsere Artikel sind grundsätzlich nicht ab Lager verfügbar sondern werden erst nach Zahlungseingang produziert. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Tightshop.de.
 
§ 5 Rückgabe und Umtausch
Ungeöffnete Waren können vom Kunden auf dessen Kosten innerhalb von einer Woche nach dem Erhalt zurück gesendet werden. Dasselbe gilt für Waren die beim Versand beschädigt wurden oder wenn die gelieferten Waren nicht der bestellten entsprechen., In diesem Fall übernehmen wir die Kosten für den Rückversand. Geöffnete Waren können aus Hygienegründen nicht zurück gegeben werden, es sei denn, die Waren wurden beschädigt oder nicht wie bestellt geliefert.
 
§ 6 Salvatorische Klausel
Die Unwirksamkeit oder Undurchführbarkeit einzelner Vertragsbestimmungen berührt die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht. An Stelle einer unwirksamen oder ungültigen Klausel treten die gesetzlichen Bestimmungen.
 
Stand Februar 2017